Eidg. Feldschiessen 2022

Das Eidg. Feldschiessen fand dieses Jahr unter der Leitung der FS Mörigen, wiederum im Almeli, statt. Nach den beiden Corona- Jahren konnte das Feldschiessen dieses Jahr wieder in gewohntem Rahmen durchgeführt werden.  
Auf der SA Almeli (SE16) konnten an diesem Wochenende sowie am offiziellen Vorschiessen, 117 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verzeichnet werden. Davon waren 58 Teilnehmerinnen und Teilnehmer den FS Mörigen zu zuordnen. Was beinahe 50% aller Teilnehmer des Schiesskreiss SE16 entspricht.

20220612_132759jpg

Als bester Möriger «Feldschütze», konnte sich Hofer Hans mit 68 Pkt. (2. Rang) vor Blösch Daniel und Schild Melanie mit ebenfalls 68 Punkten (Rang 5 und 7) feiern lassen.

Für den Schützenkönigsfinal am Sonntagnachmittag, 12.06.2022, konnten sich 14 Personen mit 66 und mehr Punkten qualifizieren. Das Podest des diesjährigen Schützenkönigsausstich konnte mit 3x 69 Punkten und jeweils den identischen Serien - Totals ermittelt werden.   Walther Ernst konnte aufgrund seines Jahrganges vor seinem Vereinskollegen, Gnägi Olivier, und Grünig Michael von den FS Sutz-Lattrigen, gewinnen.  


IMG_5642jpg

 Alle Ranglisten des Feldschiessen 2022 (SA Almeli = SE16)  findet ihr hier:  infrasoft.ch