24. Tir au Coq de Bruyère de Semsales 2021

Tir au Coq de Bruyère de Semsales oder wie wir es nennen "Trutgüggu Schiessen" fand letztes Wochenende 04. + 05. September in Semsales FR statt. Auch die FS Mörigen waren dieses Jahr wieder mit einer Gruppe mit dabei. 
Am Samstagnachmittag 04. September um 1530 Uhr, schoss die Gruppe Inselblick bei strahlendem Sonnenschein ihre jeweils 15 Patronen (E3, S6 S6) in Richtung Gipfel  des Moléson. 

PHOTO-2021-09-05-10-15-534jpg
PHOTO-2021-09-05-10-15-533jpg

Dabei wurden tolle Resultate erzielt:
Anita schoss 65 Pkt., Tom 64 Pkt., Michu 63 Pkt., Birgitte 57 Pkt. und Dänu 51 Pkt. Alle zusammen erreichten wir ganze 300 Pkt. was uns den Sieg in der Gruppenwertung bescherte. Dieses Kunststück gelang den FS Mörigen nach 2009, 2010, 2013, 2015 und 2017 in diesem Jahr bereits das 6. Mal. Herzlichen Glückwunsch!

Die gesamte Rangliste findet ihr hier:  24ème Tir au Coq de Bruyère de Semsales

euer Webmaster Michu