Finale Tage für die JS Mörigen

Am Samstag 15. September fand auf der SA Guggisberg der Kantonale Jungschützenfinal statt. Dabei konnten Nino, Christian und Franco der FS Mörigen teilnehmen. Unter fachkundiger Betreuung erreichte Franco Solcà ein Spitzenresultat von 141 Punkten und sicherte sich dabei, in seinem letzten Jahr als Jungschütze, die Bronzemedaille. Herzlichen Glückwunsch!

cbf29692708a4a9397641f78ec9bf388jpg

Am letzten Samstag fand im Kanton Luzern, genauer gesagt in Emmen, der Schweizerische Gruppenmeisterschaftsfinal für Jugendliche und Jungschützen statt. Dort qualifizierte sich unsere Jungschützengruppe (Franco, Nino, Cedric, Julien) zuvor am Kantonal Final in Köniz. Am Schweizerischen Final konnte Julien dann aufgrund Ferienabwesenheit leider nicht teilnehmen. Er wurde durch Christian aber sehr gut vertreten. 
Unsere Jungschützengruppe erreichte  in der ersten Runde 352 Punkte. In Runde zwei konnten sie sich noch um 3 Punkte auf 355 steigern. Dies ergab ein Punktetotal von 707 Punkten, was schlussendlich für Rang 27 von 72 gestarteten Gruppen reichte.

Herzliche Gratulation zu diesem guten Gesamtresultat.